Uncategorized Archive - Hochzeitsfotograf im Saarland

Der schönste Tag eures Lebens

Eure Hochzeit – der schönste Tag eures Lebens. So heißt es doch immer. Sobald ihr beschlossen habt zu heiraten, macht ihr euch Gedanken, wie dieser Tag nun gestaltet werden kann. Auch eure Angehörigen und Freunde haben jede Menge Ideen, womit sie euch überraschen könnten und Vorschläge, was ihr an eurem Tag alles tun sollt. Des Weiteren kursieren Bräuche und „Dinge, die man eben tut, weil jeder sie tut“ im Raum. Die Klassiker sind das Hochzeitsherz mit Nagelscheren ausschneiden, Baumstammsägen, weiße Tauben … Ihr kennt bestimmt noch viel mehr und könntet diese Seite und sicherlich den ganzen Tag damit ausfüllen. Doch ist es wirklich der schönste Tag in eurem Leben, wenn ihr ihn nach anderen richtet, oder mit Dingen verbringt, die heutzutage kein Mensch mehr versteht? Egal um was es sich dreht, stellt einfach alles selbstbewusst in Frage! Nur weil andere Menschen es so möchten oder alle anderen es so machen, heißt das nicht, dass ihr es auch so machen müsst. In allen Bereichen des Lebens gibt es ständig Weiterentwicklungen und etwas Neues / Modernes. Nur bei Hochzeitsritualen scheint offenbar Stillstand zu sein. Stellt euch einfach bei Allem diese zwei Fragen: Passt das zu uns und brauchen wir das wirklich? Je mehr Fragen ihr […]

Hochzeit von Giuseppe und Isabella

Eine der lebhaftesten Hochzeiten die ich bisher begleitet habe war die italienische Hochzeit von Giuseppe und Isabella. Nach der Standesamtlichen Trauung im Rathaus Saarbrücken fuhren weit über hundert Gäste zum Hofgut Menschenhaus nach Neunkirchen. Teilweise hatten die Gäste schon vorher eine lange Anreise. Viele Freunde und Verwandte kamen  aus den Süden Italiens angereist. Das tat aber der Stimmung keinen Abbruch. Ein tolles Musiker-Trio begrüßte die Gäste vor Ort. Die Gäste fühlten sich von Anfang an wohl. Es gab auch viele Überraschungen für das Brautpaar vor, während und nach der Trauung. Ein besonderes Highlight bei dieser italienischen Hochzeit war, das ein Familienmitglied das Mikrofon ergriff, um einige Lieder zu singen. Die Emotionen schlugen über. Freudentränen bei vielen Gästen und ein glückliches Brautpaar.  Nachdem die beiden nun getraut war verschlossen sie, bewaffnet mit Hammer und Nägeln, eine Kiste, in der eine gute Flasche italienischen Rotweins (was sonst ;-)) und zwei Liebesbriefe ihre Ruhe für das nächste Jahr fanden. Am ersten Hochzeitstag werden die beiden diese Kiste öffnen und sich ihre Briefe gegenseitig vorlesen. „Nadine Traut Euch“, die Traurednerin, hatte unter anderem eine 3D Handskulptur im Gepäck, beziehungsweise die Utensilien, um eine solche zu erstellen. Nach der Zeremonie kamen die Gäste interessiert zum […]

Hochzeit im Landhotel Finkenrech

Saskia und Mathias kamen eigentlich zu mir, um meinen Vintage Pferdebox Photobooth zu mieten. Während unsere Unterhaltung stellte sich heraus, dass sie einen Bekannten beauftragen wollten, der ihre  Hochzeit fotografieren sollte. Das wollte und konnte ich nicht zulassen. Und hier ging es mir nicht darum, das sie mich als ihren Hochzeitsfotografen buchten, sondern es ging mir darum sie Aufzuklären über Onkel Bob Onkel Bob? Wer ist das? Nun, Onkel Bob kann auch Tante Inge oder Schwippschwager Erwin heißen. Unter Hochzeitsfotografen ist das sowas wie ein Insiderwitz, der zwar nicht wirklich böse gemeint ist, aber mit diesen zwei Worten alles erzählt. Onkel Bob ist in der Regel ein Mensch, der eine Affinität zur Fotografie hat, aber nicht wirklich Ahnung von der Hochzeitsfotografie. Das kann er auch nicht, weil er maximal theoretisches Wissen hat und/oder sein „Fachgebiet“ eigentlich Blumen, Landschaften oder Sternenfotografie sind. Er ist eventuell jemand, der sich vor kurzem auch einen guten Fotoapparat gekauft hat, oder seine Hobbyfotografie seit Jahren betreibt. Aber hier kommt eben dieses eine Wort. Hobby Es ist natürlich möglich, dass Onkel Bob tolle Fotos der Hochzeit macht, aber eben ein sehr großes Risiko, das Brautpaare nicht eingehen sollten. Viele Momente der Hochzeit sind einmalig und können […]

„Albrechts“ im Casino am Staden in Saarbrücken – Feiern in ungewöhnlicher Atmosphäre

      Für Feiern in ungewöhnlicher Atmosphäre steht das Albrechts – Casino am Staden, in Saarbrücken. Historisches Gebäude unter Denkmalschutz trifft auf moderne Elemente – so könnte die Kurzbeschreibung für dieses Restaurant lauten. Die Hochzeitsfeier in einer traumhaften Atmosphäre ist sozusagen das i-Tüpfelchen eines solchen Tages. Luxuriös und edel eingedeckte Tische in Räumen, die das Ambiente perfekt unterstreichen. Eine feierliche Atmosphäre empfängt die Hochzeitsgesellschaft und beschert allen einen wundervollen Tag. Die Geschichte  Die Jugendstilvilla am Saarbrücker Staden ist mehr als 100 Jahre alt. Mit neuem Anstrich und einer Rundum-Renovierung und dem begehbaren Weinkeller bietet dieses Restaurant ein ganz eigenes Flair. Das Albrechts ist eine der Top-Adressen in Saarbrücken und das nicht nur wegen der über 20-jährigen Erfahrung des Albrechts-Teams. Die Räumlichkeiten  Im „Albrechts“ im Casino am Staden stehen für die individuelle Hochzeitsfeier verschiedene Räumlichkeiten zur Verfügung. Vohmannszimmer, Fürstenzimmer, Kaminzimmer oder das Saarbrücker Zimmer können für diesen wundervollen Tag gebucht werden. Verschieden großen Räume bieten die Möglichkeit, eine kleine Feier im engsten Familienkreis zu feiern. Wer die Hochzeit lieber im großen Stil feiert – auch dafür hat das Albrechts die entsprechenden Räumlichkeiten. Gemeinsam mit dem Team des Albrechts plant ihr euren großen Tag. Das Fürstenzimmer Bis zu 50 Personen finden […]

Echtes Leben – die Familienreportage

      Dokumentarische Fotografien zeigen echtes Leben in Bildern. Ich selbst bin begeistert von der dokumentarischen Fotografie, die einen Tag in eurem Leben in Bildern festhält. Wie funktioniert die Familienreportage? Wie eine Reportage, beispielsweise im Fernsehen, die Realität zeigt, zeigt eine Familienreportage euer Leben als Familie. Ich begleite euch mit meiner Kamera und dokumentiere einen kleinen Ausschnitt aus eurem Leben. „Stellt euch so hin“, „Ja, bitte in die Kamera lächeln“ – solche Anweisungen gibt es bei der Familienreportage nicht. Ihr seid wie ihr seid, natürlich als Familie, als Menschen. Der Ablauf  Ihr bestimmt den Tag und wie dieser Tag ablaufen soll. Auch den Ort, wo wir die Familienreportage zusammen machen werden, wird von euch vorgegeben. Ob dieser Tag ein besonderer Anlass ist, oder ob ihr einfach nur festhalten möchtet, wie ein Tag als Familie bei euch aussieht–ihr entscheidet. Ob Picknick, Konfirmation oder Spaziergang…ganz wie ihr wollt. Die Familienreportage kann euch zu Hause, im Freizeitpark oder bei der Ausübung eures Hobbys zeigen. Wählt für diesen Tag etwas aus, was ihr gerne macht, mit dem ihr euch vollkommen identifizieren könnt, denn dann seid ihr natürlich, frei und ungezwungen. Ihr habt da bestimmt schon eine Idee. Natürlich berate ich euch gerne, was […]

Heiraten auf dem Linslerhof = Heiraten in traumhafter Atmosphäre

Heiraten auf dem Linslerhof  ….ergreifende und besondere Momente in Bildern festhalten. Der Linslerhof ist für Bilder von Hochzeitspaaren, die vor Liebe und Glück nur so strahlen, prädestiniert. Idylle Dieser idyllische Ort mit seinem ganz eigenen Flair, ist für mich immer wieder ein Highlight. Paare, die an diesem Ort ihre ganz eigene Traumhochzeit feiern, erleben etwas ganz Besonderes. Ob ganz romantische Hochzeit à la „Sissi“ mit Kutschfahrt zur hofeigenen Kapelle oder ländlich gestaltete Hochzeit zwischen Stroh und Heu. Der Linslerhof als Hochzeitslocation bietet für jeden Geschmack und jedes Brautpaar das passende Ambiente. Oder Heiraten im Grünen, unter der alten Gutshoflinde, das hat was und wird immer in Erinnerung bleiben. Hochzeitsfeier Für die Hochzeitsfeier stehen dem Brautpaar verschiedene Räumlichkeiten zur Verfügung. Und auch hier gibt es ganz unterschiedliche Stilrichtungen und Genres: die Hotelwiese für die Hochzeitsfeier draußen, der Festsaal Hubertus mit Rosengarten oder der Saal „Marstall“ mit der Marstallgasse bieten das perfekte Ambiente für diesen einen, so besonderen Tag. Als Saarländer und Hochzeitsfotograf aus dem Saarland bin ich immer begeistert, wenn sich Brautpaare diesen wundervollen Ort als ihren Ort der Hochzeit aussuchen. Und mich als IHREN Hochzeitsfotografen auswählen. Für mich ist es etwas ganz Besonderes, das Brautpaar und die Gäste an diesem […]

Hier könnt ihr Eure Hochzeitskutsche mieten

Lasst euch stilvoll zu eurer Hochzeit chauffieren. Romantische Hochzeitsfahrten Dieser ehrwürdige, wunderschöne Oldtimer gibt jeder Hochzeit oder Feierlichkeit das gewisse Etwas. Es handelt sich um eine in Deutschland sehr seltene englische Limousine, einen AUSTIN CAMBRIDGE, designed von Pininfarina, Baujahr April 1962, langstreckentauglich, der als einer von maximal noch einer Hand voll Exemplaren als Linkslenker überlebt hat. Der Lack, das Leder und selbst die Technik sind noch komplett Original, zwar mit etwas Patina, aber echt. Die obligatorische Just-Married-Dosenkette an der Heckstoßstange ist natürlich inbegriffen. Genug Platz für Brautpaar und Schleier, mit großen Türen zum bequemen Ein- und Aussteigen. Auf Wunsch werdet ihr von zu Hause abgeholt und zum Standesamt oder zur Kirche chauffiert. Bestimmt selbst die Route und lasst euch anschließend zum Fototermin und zur Location fahren. Der herrliche Oldtimer wird ausschließlich mit Chauffeur vermietet. Wenn ihr Interesse an diesem tollen Fahrzeug habt, füllt einfach das unten stehende Formular aus und sendet es ab. Es wird direkt zum Vermieter gesendet, welcher sich dann mit euch in Verbindung setzt. Dann könnt ihr mit ihm die Details wie Datum, Uhrzeit etc. klären. Ich wünsche euch an eurem großen Tag viel Spaß mit der „Hochzeitskutsche“ .      

Foto-Video Fusion

Nachdem ich schon viele Diashows für meine Brautpaare gestaltet habe, wollte ich auch mal ein Video produzieren, ohne dabei auf die Fotografie verzichten zu müssen.  Endstanden ist eine Fusion von beidem. Eine emotionale Verbindung aus Video,  Musik und Bildern und kein klassisches, typisches Hochzeitsvideo. Die Videosequenzen werden parallel zur Fotografie erstellt. Alle wichtigen Momente werden in Bild und Video festgehalten und zu einem ca.10 min. Film zusammen geschnitten.   Fusion   Die Idee war, als allein fotografierender/filmender Fotograf, nicht ständig mit der Kamera im Foto/Film Modus wechseln zu müssen. Denn wenn ich dann Fotos gemacht hätte, hätte ich nicht filmen können. Umgekehrt natürlich das gleiche.  Ich habe mich deshalb sehr intensiv mit dem Thema beschäftigt. Am Ende meiner Recherche habe ich dann festgestellt, das es eine einfache und qualitativ hochwertige Möglichkeit gibt, beides zu kombinieren.   Euer Vorteil   Da ich alleine arbeite, kann ich Euch ein budgetfreundliches Angebot machen. Ihr müsst also nicht den Fotografen und zusätzlich einen Videografen buchen. Ihr habt bewegte Bilder, die eine besonders emotionale Wirkung haben. Equipment und Know-how kommen aus einer Hand. Es werden beim Fusiovideo Handlungen „am Stück“ gezeigt. Etwa die aufgeregt, zitternde Hand beim Ringtausch, die Fahrt mit der Hochzeitskutsche, den Flug der Hochzeitstauben, der […]

Ein Image Video über mich und von mir

Mein Image Video auf Youtube Nachdem ich mich mal etwas intensiver mit dem Thema Image Video beschäftigt habe, wollte ich natürlich gerne sofort eines über mich erstellen. Dazu muss ich sagen, dass letztendlich doch der Fotograf mit mir durchging und ich mehr Fotos mit einbezogen habe, als ich mir ursprünglich vorgenommen hatte. Das Ergebnis lässt sich trotzdem sehen. Hochzeitsfilme In der Vergangenheit habe ich ja schon einige Diashows für meine Brautpaare gestaltet. Es ist sehr verlockend, auch mal ein Video zu produzieren. Ich beschäftige mich derzeit recht intensiv mit dem Thema und werde wohl auch bald auch ein Hochzeitsvideo produzieren. Als kleinen Vorgeschmack könnt ihr Euch mal meine Diashow auf Youtube ansehen: Hochzeitsfotograf JO SCHNEIDER

Hochzeitsfotograf in St. Wendel

            Vor welcher Kulisse in St.Wendel darf ich Euch verewigen? Wenden wir uns nun gemeinsam dem Städtchen Sankt Wendel zu, wo ab und an auch ein paar Heiratswütige gefunden werden können. Denen stellt sich dann die Frage, welche bekannten oder weniger bekannten Orte als Hintergrund für die Hochzeitsfotos gewählt werden sollen. Natürlich können wir da wieder zu den Klassikern greifen, nämlich Kirchen und Grünanlagen. Ich hab mich mal ein bisschen umgesehen, um Euch Vorschläge zu machen. Aber lasst Euch um Himmels Willen nicht einschüchtern. Die Ansichten des Fotografen sind zwar Gesetz, aber der Kunde steht als König immer noch über dem Gesetz, oder so. Na, ich empfehle schon, sich an meine Suggestionen beim Shooting zu halten, schließlich soll ich Euch was Schönes zur Hochzeitsfeier zaubern. Ihr posiert und das Auge des Fachmanns dirigiert Euch nach dem, was er schon als Ergebnis vorausahnt. Ihr könnt Euch dem ruhig anvertrauen. Gleichzeitig weiß ich aber auch, dass erst im lockeren Zusammenspiel sämtlicher Füße ein tolles Spiel mit vielen Torschüssen entsteht, darum lade ich Euch ein Euch einzubringen zum richtigen Team-Play. Ich mag der Trainer sein, aber Ihr seid die Kapitäne, Spielführer, Rasenstars Eurer Hochzeit. Ich sehe was, was […]